richtige kategorie

pah, von wegen mitteldeutschland oder so n kack!

quelle: stern

team america, fuck yeah!

guest: „due to hollywood movies you get a wrong picture of the states, that’s sad“
ich: „i know, not everbody in the usa is a triggerhappy cowboy“
guests wife: „we got some of them, we call them police officers“

sehr schön auch bei nem kollegen:

„i was participating at the invasion in the normandy. the gestapo didnt learn to retreat. they were running on and on. we killed all of them“

fuck the fucking fuckers!

a.) fehlt der teil des stücks, der in meiner headline steckt, aber die animation ist zu gut.
b.) teil ich den commentar von youtube, dachte auch, das wäre von monty python und nicht george carlin

genial sind übrigens auch die 7 words you can never say on television, nun definitely carlin:

i bet you can‘t say them on an antifa plenum eighter…

nachdenken!


will man bei einem gejailbreaktem ipod/phone das repository http://cydia.hackulo.us bei cydia hinzufügen, bekommt man folgende aufforderung. und dieser bitte nach moral introspection sollte man nachkommen!!!

würde man, rein hypothetisch „add anyway“ anklicken, könnte man mit dem packet appsync (ab os 3.0) die DRM prüfung von itunes aushebeln. und damit könnte man auch per torrent „gefundene“ ipa dateien installieren, ohne diese hinterrücks über den ssh zugang einspielen zu müssen. hab ich mal gehört…

fazit: besorgte communities sind super, meine wahl stand eh schon vorher fest..

zweites fazit: schlieszt man die hypothetische wahlmöglichkeit nun kategorisch aus, könnte es sich auf die produktivität der magisterarbeit auswirken..

argumentationshilfe

buzz aldrin zeigt den sachgerechten umgang mit verschwörungstheoretikern: